Kieferorthopädie Fünf Höfe

Liebe Patienten,

in unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie, im Herzen Münchens, heißen wir Sie herzlich willkommen.

In unseren modernen und neuen Räumlichkeiten werden Sie von unseren Fachärzten bei allen kieferorthopädischen Fragen professionell beraten. Unser Ziel ist es, ein individuelles, funktionelles und ästhetisches Optimum zu erzielen und Ihnen gleichzeitig zu einem strahlenden Lächeln zu verhelfen.

Bei Zahnfehlstellungen, wie z. B.  Engstand, rotierten Zähne, Platzmangel, Kreuzbiss oder funktionellen Problemen und Beschwerden, ebenso wie bei ganzen Kieferfehlstellungen, sind wir, als Ihr Kieferorthopäde, der richtige Ansprechpartner.

kieferorthopaede_fuenfhoefe_muenchen_unsichtbare_erwachsene

Kieferorthopädie bei Erwachsenen

Selbstverständlich lassen sich Zahnfehlstellungen nicht nur bei Kindern und Jugendlichen, sondern ebenso bei erwachsenen Patienten korrigieren und behandeln. Neben ästhetischen … Mehr erfahren…

kieferorthopaedie_fuenfhoefe_kinder

Kieferorthopädie bei Kindern und Jugendlichen

Bereits im Kindesalter lassen sich Zahn-und Kieferfehlstellungen erkennen und erfolgreich behandeln. Dabei steht die Funktion an erster Stelle. Da das Kieferwachstum bei Kindern noch nicht … Mehr erfahren…

prophylaxe_kieferorthopaede_fuenfhoefe

Kieferorthopädie und Prophylaxe

Voraussetzung für eine kieferorthopädische Behandlung ist eine gute Mundhygiene. Regelmäßige professionelle Zahnreinigungen vor und auch während der … Mehr erfahren…

kieferorthopaede_fuenfhoefe_muenchen_unsichtbare_zahnspange

unsichtbare Zahnspangen

Die sogenannte Lingualtechnik kommt immer dann zum Einsatz, wenn während einer kieferorthopädischen Behandlung mit einer „unsichtbaren“ Spange gearbeitet wird. Mehr erfahren…

zahnschutz_kieferorthopaede_fuenfhoefe

Zahnschutz beim Sport

Um die Gefahr von Zahnfrakturen oder sogar ganze Zahnverluste/ Luxationen zu vermeiden bzw. zu reduzieren, gibt es die Möglichkeit einen sogenannten Sportmundschutz zu tragen. Mehr erfahren…

Infos

Normalerweise empfehlen wir eine erste Vorstellung bereits im Wechselgebiss, also mit ca. 8 Jahren. Nur bei ausgeprägten Kieferfehlstellungen, die bereits vorher schon familiär aufgetreten sind, sollten sie bereits früher eine kieferorthopädische Beratung in Anspruch nehmen. Sie bzw. ihr Kind erhalten bei uns eine individuelle, ganz unverbindliche Beratung, nach dem Motte: Lieber rechtzeitig eingreifen, als zu spät handeln.

Natürlich lassen sich auch Zahnfehlstellungen bei Erwachsenen noch korrigieren. Da Oberkiefer- und Unterkieferwachstum aber bereits abgeschlossen sind, lassen sich zum Beispiel ausgeprägte Kieferfehlstellungen nicht mehr „wachstumslenkend und/ oder –leitend“ regulieren, sondern eher kombiniert kieferorthopädisch- kieferchirurgisch therapieren. Lediglich die Behandlungsdauer ist hierbei etwas verlängert.

Unser Leistungsspektrum umfasst neben den konventionellen Methoden, wie herausnehmbare Zahnspangen, Schienen oder festen Multibracketapparaturen mit Metall- oder Keramikbrackets, Retainern, Sportmundschutz, auch moderne Techniken, wie die Lingualtechnik (Brackets werden innen geklebt) oder die Behandlung mit transparenten Schienen.

Sprechen Sie uns hierzu bei Fragen einfach an.
Unser Team freut sich auf Sie!